Blühwiesen für Seßlach

Blühpatenschaften

Das Projekt

Statt Wüstenahorn wird es nun Seßlach!
Manchmal treten unvorhergesehene Ereignisse ein, die die Verwirklichung eines Vorhabens unmöglich machen. Eigentlich ist alles in trockenen Tüchern, die Finanzierung läuft gut an und nichts scheint dagegen zu sprechen, dass dein Plan gelingt. Doch dann regt sich völlig überraschend und aus nicht erwarteter Richtung Widerstand. Und alles dahin.
So erging es uns mit unserem Projekt “Blühwiesen für Coburg”.

Deswegen ist es auch in den letzten Wochen etwas ruhig um uns geworden. Heute haben wir eine gute Nachricht für euch. Wir konnten Alternativflächen finden. Statt Wüstenahorn wird es nun Seßlach. Dort haben wir die Möglichkeit, 23 000 m² Ackerland in Blühflächen umzuwandeln. Bald geht es mit der Aussaat los und wir freuen uns endlich loslegen zu können.

Um weche Flächen es konkret geht, seht ihr auf den Bildern. Alle Flächen liegen im Gemeindegebiet von Seßlach. Wir brauchen weiterhin eure Unterstützung.

Es ist Zeit, der Natur etwas zurückzugeben!